×
wine tasting for an aperitif
embize

Weingut des Embiez

Als einziges Weingut in Six-Fours-les-Plages produziert die Domaine de l'île
des Embiez durchschnittlich rund 30.000 Flaschen pro Jahr.

WO KANN MAN DEN WEIN AUS DER DOMAINE DES EMBIEZ KAUFEN

VOR ORT : in der Saison im Weinkeller, im Hafenmeisterbüro oder in unserer Weinbar Balthazar
LIEFERUNG : Es besteht die Möglichkeit, den Embiez-Wein direkt zu Ihnen nach Hause liefern zu lassen
IM INTERNET : Kontaktieren Sie unsere Teams über das untenstehende Formular
Hôtel
Appartement
Apt. Premium

DAS GESCHÄFT DER DOMAINE ÎLE DES EMBIEZ

Gegenüber dem Weinkeller der Domaine, auf dem Hauptplatz, empfängt Sie der Shop zu Verkostungen und zum Kauf von Embiez-Wein.
Nachfolgend finden Sie die Öffnungszeiten und -tage.

Es besteht die Möglichkeit, in einer Gruppe (von 20 bis 25 Personen) eine Weinprobe Weinkeller durchzuführen. Jeder Teilnehmer bekommt eine Flasche kostenlosen Rosé.

UNSERE WEINE

ROSÉWEIN AOP CÔTES DE PROVENCE

  • Weinanbau
    30% Grenache, 70% Cinsault
  • Im Geschmack
    Fruchtige und würzige Noten
  • Zu genießen zwischen 11 und 12°C

WEISSWEIN AOP CÔTES DE PROVENCE

  • Weinanbau
    55% Ugni blanc, 45% Rolle (Vermentino)
  • Im Geschmack
    Blumige und fruchtige Noten mit einer schönen Säure
  • Zu genießen zwischen 11 und 12°C

ROSÉWEIN IGP PAYS DU VAR

  • Weinanbau
    Grenache, Cinsault
  • Im Geschmack
    Zitrusnoten
  • Zu genießen zwischen 9 und 10°C

ROTWEIN IGP PAYS DU VAR

  • Weinanbau
    Merlot, Cabernet Sauvignon, Grenache, Syrah, Cinsault
  • Im Geschmack
    Aromen von kandierten Früchten, Vanille, Süßholz
  • Zu genießen zwischen 11 und 12°C

DAS GESCHÄFT DER DOMAINE ÎLE DES EMBIEZ

ÖFFNUNGSZEITEN DES WEINKELLERS

MAI und JUNI
jedes Wochenende und an Feiertagen
10h00 – 13h00 / 14h45 – 18h45

Vom 30. JUNI bis 5 . SEPTEMBER
jeden Tag
10h00 – 13h00 / 15h30 – 19h45

Vom 7. SEPTEMBER bis zum 1. OKTOBER
jeden Tag außer Donnerstag
10h00 – 13h00 / 14h45 – 18h45

ein kleines bisschen Geschichte

1901 : Geburt des Weinguts
1958 : Kauf der Insel Embiez durch Paul Ricard, 10 Hektar A.O.C, Côtes de Provence und Vin de Pays du Var
1978 : ein Wein, der in AOC Côtes de Provence und Vins du Pays du Var unterteilt ist

Wir wussten, dass Paul Ricard die berühmte Anisgetränkemarke kreiert hatte, aber er produzierte auch Wein… und nicht nur irgendeinen, sondern den auf seiner eigenen Insel…

Die Domaine ist das im Vergleich zur Appellation abgelegenste Terroir der Côtes de Provence und das einzige Gebiet in der Gemeinde Six-Fours-les-Plages. Paul Ricard, ein Pionier der Ökologie, beschloss, diese Weintradition fortzusetzen. Heute setzen sich die Vorfahren, die diesen Prinzipien treu bleiben, weiterhin für dieses einzigartige Terroir der Insel Embiez ein. Alles wird direkt auf der Insel gemacht: Pflanzen und Pflege der Reben, Pflücken von Hand, Fassabfüllung im Keller der Insel (nahe dem Hauptplatz), Ausreifen und Flaschenabfüllung.

Die lehm-kalkhaltigen Böden sind durch maritime Einflüsse geprägt, so dass wir einen schönen Säuregehalt bewahren können. Diese Einflüsse sind das Markenzeichen unserer Weine, die sich durch einen schönen salzigen Rahmen auszeichnen.

Die Bewirtschaftung der Weinberge basiert auf einem nachhaltigen Weinbau, bei dem die Berücksichtigung der Rebe im Vordergrund steht. Im Jahr 2017 haben wir mit einer ökologischen Umstellung des Weinbergs begonnen.

Im Winter

Beschneiden und Befestigen

Im Frühling

Entknospung, Anheben von Drähten, Bodenbearbeitung, mechanisches Jäten, Behandlungen, Blattdünger

Im Sommer

Überwachung der Reifegrade, Vorbereitung der Ernte

Im Herbst

Ernte, Gründüngung, Änderungen

Iles Paul Ricard
Ile des Embiez
Ile de Bendor
X
Newsletter Registrieren Sie sich jetzt